Zahlungsverkehr der Zukunft 2014 > Programm | 21. Mai 2014
13:30
Begrüßung

durch den Veranstalter Bank-Verlag GmbH.
Moderation und Präsentation der Referenten: Stefan Lödorf und Dr. Stefan Hirschmann

13:40
Key Note: Zahlungsverkehr 2.0

Matthias Kröner
Sprecher des Vorstands der Fidor Bank AG

14:00
Trends im Zahlungsverkehr

Corinna Lauer
Product Development Payments
Global Transaction Banking
UniCredit Bank AG

14:30
SEPA Cards Clearing – Eine neue Herausforderung

Marcus Härtel
Grundsatzfragen Kartenzahlungsverkehr
Deutsche Bundesbank

15:00
Die Zukunft des Transaction Banking – Trends, Visionen und Gestaltungsmöglichkeiten

Simone Satan
Vice President Bereich Treasury Services 
BNY Mellon

15:55
Kurz-Vortrag 1

Martin Strauch
Vertriebsleiter Banking Systems
GEVA Business Solutions GmbH

16:05
Kurz-Vortrag 2: Kann Zahlungsverkehr der Zukunft profitabel sein?

Rupert Jaeschke
Head of Payment Consulting Central and Eastern Europe
CSC

16:15
Kurz-Vortrag 3: Aktuelle Anforderungen an die Corporate-Bank-Schnittstelle

Thomas Zimmermann
Geschäftsführer
Omikron Systemhaus GmbH & Co. KG

16:35
Grundstrukturen des Mobile Wallet

Verhältnisse zwischen Kreditinstitut, Mobile Network Operator ggf. drittem Dienstleister; aufsichtsrechtliche Implikationen der Zusammenarbeit zwischen Banken und Mobile Network Operator (MNO); Neuregelungen zum Dritten Zahlungsdienstleister nach der PSD2; Auslagerung durch KI auf Dritten Zahlungsdienstleister.

Referenten: Andre Bajorat, Figo GmbH, und Dr. Matthias Terlau, Partner und Rechtsanwalt, Osborne Clarke

17:05
Mobile Payment - Rechtsfragen und Haftung

Prof. Dr. Matthias Casper
Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Bank- und Kapitalmarktrecht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

 Impressum |  Hinweise zum Datenschutz